Datenschutz

DATENSCHUTZRICHTLINIE VON Lablue, LLC
Einschließlich aller zugehörigen Websites oder Anwendungen, die Eigentum von oder bei Lablue, LLC registriert sind.
Zustimmung zum Zugriff auf die Website oder App:

Lablue, LLC, (“Lablue”), eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Delaware, verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. In dieser Datenschutzrichtlinie werden die Datenerfassungs- und -nutzungspraktiken von Lablue und allen zugehörigen Websites und mobilen Anwendungen erläutert, die Eigentum von Lablue sind oder bei Lablue registriert sind. Sie gilt nicht für Websites, Anwendungen, Produkte oder Dienstleistungen Dritter, für die Lablue nicht verantwortlich ist. Durch den Zugriff auf diese Website und / oder mobile Anwendung stimmen Sie den in dieser Richtlinie und den Nutzungsbedingungen der Website beschriebenen Verfahren zum Sammeln und Verwenden von Informationen zu. WENN SIE MIT DEN BEDINGUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE ODER DEN BEDINGUNGEN DIESER WEBSITE ODER EINER MOBILANWENDUNG NICHT EINVERSTANDEN SIND, GEBEN SIE BITTE KEINE INFORMATIONEN AN, UM DIESE DIENSTLEISTUNGEN ODER PRODUKTE AUF EINER DER WEBSITES ANZULEGEN ODER ZU NUTZEN ODER MOBILE ANWENDUNG, AUF DIE IN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE VERWEISEN WIRD.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie: Diese Datenschutzrichtlinie ändert sich von Zeit zu Zeit und Änderungen werden mit der Veröffentlichung wirksam. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, diese Richtlinie regelmäßig auf Aktualisierungen zu überprüfen, und Sie sind allein dafür verantwortlich, über Änderungen dieser und aller auf dieser Website veröffentlichten Richtlinien informiert zu sein. Lablue gibt keine Hinweise auf Änderungen, die nicht durch die Veröffentlichung der Änderungen auf dieser Website oder in einer mobilen Anwendung erfolgen.

Wenn Sie sich registrieren, die Dienste nutzen oder abonnieren, bestätigen Sie, dass Sie Folgendes gelesen haben und damit einverstanden sind:

* Die Erfassung Ihrer persönlichen Informationen, wie in dieser Richtlinie beschrieben, insbesondere wie in Abschnitt 1 dieser Richtlinie angegeben (einschließlich beispielsweise Ihrer Kontaktinformationen, demografischen Informationen, Alter, Geschlecht und Präferenz für das Geschlecht des Partners), einschließlich Informationen von Websites sozialer Netzwerke ;

* Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, einschließlich Ihrer sensiblen Daten (einschließlich z. B. Ihrer Präferenz für das Geschlecht beim Dating, Erfahrungen mit der Beziehung zwischen Männern und Frauen, ethnischer Zugehörigkeit, Religion und politischen Ansichten), wie in dieser Richtlinie beschrieben, insbesondere einschließlich der in Abschnitt 2 dieser Richtlinie beschriebenen Verwendungszwecke Politik;

* Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte, wie in den Abschnitten 3 und 9 dieser Richtlinie beschrieben;

* Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in den Vereinigten Staaten von Amerika (und anderen Ländern), wie in Abschnitt 6 dieser Richtlinie beschrieben;

* Die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zum Speichern und Zugreifen auf Informationen auf Geräten, die Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie mit den Diensten verbinden.

* Die Verwendung Ihrer persönlichen Daten zum Senden von Benachrichtigungen, Werbeaktionen und Werbung per E-Mail, SMS oder MMS-Textnachricht oder gemäß Abschnitt 2, 3 und 4 dieser Richtlinie; und

* Die Erfassung und Verwendung von Standortinformationen

* Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zur Aufdeckung und Verhinderung von Betrug

* Wenn Sie Fragen zum Inhalt dieser Richtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktinformationen.

1. ERFASSUNG VON INFORMATIONEN

Zu den von uns erfassten Informationskategorien gehören:

Von Ihnen bereitgestellte Informationen. Jedes Mal, wenn Sie Informationen eingeben, um Ihre Informationen zu registrieren, ein Werbeangebot zu nutzen, uns eine E-Mail zu senden oder auf andere Weise Informationen über unsere Websites oder Apps zu übertragen, kann Lablue von Ihnen bereitgestellte personenbezogene Daten abrufen und sammeln. Dies können sein:
Kontaktinformationen wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, einschließlich Mobiltelefonnummer und Korrespondenzadresse („Kontaktinformationen“); und
Sonstige Informationen wie Geburtsdatum, Fotos, Videos, Passwort, Rechnungsinformationen, Kreditkarteninformationen, demografische Informationen, Arbeitsort, Ihre persönlichen Interessen und Hintergründe, Geschlecht, Alter, Präferenz für das Geschlecht, Präferenz für die Altersgruppe, körperliche Merkmale, persönliche Daten Beschreibung, sexuelle Lebenserfahrungen, ethnische Zugehörigkeit, Religion, politische Ansichten, geografische Lage (einschließlich GPS) und sonstige Informationen, die Sie mit den Diensten teilen. Wir können auch Informationen über Sie von anderen Benutzern erhalten. Beispielsweise erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse, wenn ein anderer Benutzer versucht, eine Lablue-Eigenschaft an Sie weiterzuleiten. Wir können Rechnungs- oder Zahlungsinformationen erfassen, wenn Sie einen kostenpflichtigen Service in Anspruch nehmen.

Informationen zur Verwendung der Dienste. Wir können Informationen über Ihre Teilnahme und Aktionen an den Diensten sammeln. Dies kann Informationen wie die von Ihnen angezeigten Seiten und Profile, die Art und Weise, wie Sie die Dienste durchsuchen, Ihre Einkäufe und Abonnementeinkäufe sowie Einkäufe, die Sie über Lablue tätigen, umfassen. Sie können auch die verschiedenen Funktionen und Features enthalten, die Sie verwenden, z. B. Ihren Posteingang, die Verbindungen, die Sie herstellen, andere Freunde oder Kontakte, die Sie zu einer von Ihnen durchgeführten Lablue-Dienst- und Profilsuche einladen, oder die Verwendung unserer Anwendungen.

Informationen von Inhalten, die Sie hochladen. Wenn Sie Fotos, Videos oder andere Inhalte zu den Diensten hochladen, erfassen wir möglicherweise Informationen zu den Inhalten, z. B. Uhrzeit, Datum und Ort, an denen das Foto oder der Inhalt aufgenommen oder hochgeladen wurde (auch als Metadaten bezeichnet), und wie Sie sie verwenden. wer sieht sie oder mit wem Sie teilen.

Automatisch gesammelte Informationen. Wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen, zeichnen wir und unsere Partner von Drittanbietern automatisch Informationen von Ihrem Gerät und seiner Software auf, z. B. Ihre IP-Adresse, den Browsertyp, den Internetdienstanbieter, den Plattformtyp, die Site, von der Sie gekommen sind, und die Site, zu der Sie gekommen sind gehen, wenn Sie unsere Website verlassen, Datums- und Zeitstempel sowie ein oder mehrere Cookies, die Ihren Browser oder Ihr Konto eindeutig identifizieren können. Wenn Sie mit einem Mobilgerät auf unsere Dienste zugreifen, erhalten oder sammeln wir möglicherweise auch Identifikationsnummern für Ihr Gerät (z. B. eine eindeutige Geräte-ID, IDFA, Google AdID und Windows Advertising ID), Mobilfunkanbieter, Gerätetyp, Modell und Hersteller. Marke und Modell des Betriebssystems des Mobilgeräts, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, andere Apps, die Sie heruntergeladen haben, und, falls Sie Funktionen und Merkmale der Dienste aktiviert haben, die den Standort Ihres Geräts verwenden, Ihre geografischen Standortdaten (einschließlich GPS). Wir sammeln auch Informationen über Ihre Nutzung und Aktivität unserer Dienste. Außerdem können einige der von uns gesammelten Informationen, beispielsweise eine IP-Adresse, verwendet werden, um den Standort eines Geräts näherungsweise zu bestimmen. Wir arbeiten möglicherweise mit Dritten zusammen, um Technologien einzusetzen, einschließlich der Anwendung statistischer Modellierungstools, mit denen versucht wird, Sie auf mehreren Geräten zu erkennen, damit wir verstehen, wie Sie unseren Service auf verschiedenen Geräten nutzen.

Cookies und ähnliche Technologien. Wir und unsere Partner von Drittanbietern können Cookies und ähnliche Technologien, einschließlich solcher von Drittanbietern, verwenden, um Informationen zu sammeln, zu analysieren und zu speichern, maßgeschneiderte Werbung auf unserer Website und Anwendungen sowie auf anderen Websites oder Anwendungen bereitzustellen und die Dienste zu verbessern oder andere Produkte oder Dienstleistungen, die von Lablue angeboten werden, und um betrügerische Aktivitäten zu identifizieren und zu verhindern. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Ihre Kommunikation mit uns und anderen Benutzern. Wir erfassen Mitteilungen, die Sie an uns senden (z. B. E-Mails), Kommentare, die Sie auf den Seiten eines Drittanbieters veröffentlichen, z. B. unsere Facebook-Seiten und Nachrichten, die Sie uns direkt über diese Dienste senden. Wir können auch Kommentare, Fotos, Nachrichten oder andere Inhalte oder Mitteilungen sammeln, die Sie und andere Benutzer in den Diensten teilen.
Social Networking-Sites von Drittanbietern. Wenn Sie die Nutzung unserer Dienste über ein soziales Netzwerk eines Drittanbieters oder eine ähnliche Website oder ein Mobilgerät oder eine andere Anwendung (eine „Social Networking-Website“) aktiviert haben oder unsere Dienste mit einer Social Networking-Website wie Facebook, Google+ verbinden oder verknüpfen, Sie gestatten Lablue, auf bestimmte Informationen über Sie zuzugreifen und diese zu verwenden, die Lablue über oder von dieser Social Networking Site zur Verfügung gestellt werden. Die von Lablue erhaltenen Informationen variieren je nach Social Networking-Site und können von den von Ihnen auf dieser Social Networking-Site festgelegten Erlaubnis- und Datenschutzeinstellungen beeinflusst werden. Sie können jedoch auch Informationen wie Ihren Namen, Ihr Profilbild, Ihr öffentliches Facebook-Profil, Ihr Geschlecht, Ihre Benutzer-ID und Ihr Alter enthalten Bereich oder Geburtstag, Arbeitsort, Beziehungsinteressen, Sprache, Standort, Land, Interessen, Fotos, Fotos, in denen Sie getaggt sind, Videos. Durch die Nutzung oder Verknüpfung unserer Dienste über oder mit einer Social Networking-Site ermächtigen Sie Lablue, alle Ihre Informationen, die Lablue von der Social Networking-Site erhalten hat, zu sammeln, zu speichern, zu speichern und in Übereinstimmung mit diesen Richtlinien zu verwenden, einschließlich Erstellen Sie eine Lablue-Profilseite und ein Konto für Sie.

Abhängig von der Social Networking Site und Ihren Datenschutzeinstellungen. Wenn in Ihrem Konto für soziale Netzwerke Informationen über Ihre „Freunde“ oder Personen, mit denen Sie in Verbindung stehen, vorhanden sind, können die Informationen, die wir über diese Personen erhalten, auch von den Datenschutzeinstellungen abhängen, die diese Personen für die jeweilige soziale Netzwerk-Site haben. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass Lablue nicht für geltende Datenschutzeinstellungen auf Social Networking-Sites verantwortlich ist und keine Kontrolle darüber hat (einschließlich Einstellungen für Nachrichten oder Werbung zu Lablue, die die Social Networking-Site möglicherweise an Sie oder Ihre Freunde sendet) ). Sie sollten Ihre Datenschutzeinstellungen auf Websites für soziale Netzwerke stets überprüfen und gegebenenfalls anpassen, bevor Sie Anwendungen wie unsere herunterladen oder verwenden oder Ihr Konto für soziale Netzwerke mit den Diensten verknüpfen oder verbinden.
Standortdaten. Wenn Sie auf Ihrem Gerät in Bezug auf eine mobile Lablue-App oder auf Lablue-Funktionen oder -Dienste, die geografische Standort- oder GPS-Informationen verwenden, geografische Standort- oder GPS-Dienste aktiviert haben, erfassen wir Informationen zu Ihrem geografischen Standort oder Ihrer GPS-Position basierend auf den Standort des Geräts, mit dem Sie auf unsere Dienste zugreifen.
Von Dritten bereitgestellte Informationen. Möglicherweise erhalten wir von anderen Nutzern der Dienste Informationen über Sie oder Ihr Verhalten in Bezug auf die Dienste. Wir erheben auch Informationen, die uns möglicherweise von Drittanbieterorganisationen zur Verfügung gestellt werden, z. B. Kontaktdaten, demografische Daten, Internetnavigationsdaten, Kreditauskünfte oder Informationen zur Betrugsprävention. Finanzinstitute oder Zahlungsverarbeiter können uns auch aktualisierte Zahlungsinformationen oder Zahlungsmethoden bezüglich Ihres bezahlten Kontos oder bezahlten Abonnements und Services zur Verfügung stellen.
Adressbuch. Möglicherweise bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Adressbuchkontakte zu importieren oder E-Mail-Adressen manuell einzugeben, damit Sie (i) Ihre Kontakte in den Diensten oder anderen von Lablue angebotenen Produkten oder Diensten suchen können; oder (ii) Ihre Kontakte einladen, sich Ihnen bei den von Lablue angebotenen Diensten oder anderen Produkten oder Diensten anzuschließen. Wenn wir Ihre Freunde einladen, sich den Diensten anzuschließen, geben wir möglicherweise Ihren Namen, Ihr Foto oder andere Informationen an, um sie darüber zu informieren, dass Sie die Person sind, die die Einladung verlängert. Nach dem Versenden dieser Einladungen können wir in Ihrem Namen auch Erinnerungs-E-Mails an Ihre eingeladenen Personen senden. Wir speichern diese Kontakte, um Sie zu benachrichtigen, wenn Ihre Kontakte zu einem späteren Zeitpunkt den Diensten oder anderen von Lablue angebotenen Produkten oder Diensten beitreten, damit Sie sich auf Lablue mit ihnen verbinden und Freunden und Verbindungen zu anderen Mitgliedern der Website vorschlagen können Dienstleistungen oder andere von Lablue angebotene Produkte oder Dienstleistungen.

2. NUTZUNG DER ERFASSTEN INFORMATIONEN

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken, die in dieser Richtlinie beschrieben oder Ihnen in oder in Verbindung mit unseren Diensten offengelegt werden (z. B. durch Offenlegungen oder Zustimmungsmechanismen, die auftreten können, wenn Sie auf bestimmte Dienste, Funktionen oder Anwendungen zugreifen). Die Art und Weise, wie wir diese Informationen verwenden können, umfasst Folgendes:

Bereitstellen der angeforderten Dienste: Zum Verwalten und Verwalten Ihres Lablue-Kontos und zum allgemeinen Bereitstellen der Funktionen und Merkmale, die Teil der Dienste sind (einschließlich der unten beschriebenen Kommunikation). Wir werden alle in Abschnitt 1 beschriebenen Kategorien von Informationen verwenden, um dies zu tun. Dies beinhaltet die Verwendung Ihrer Informationen wie in dieser Richtlinie beschrieben und die Bereitstellung der Funktionen und Merkmale der Dienste für Sie;
Analyse und Entwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen: Entwicklung, Bereitstellung, Messung, Überwachung, Analyse und Verbesserung unserer Dienstleistungen oder anderer von Lablue angebotenen Produkte oder Dienstleistungen sowie Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen. Wir werden alle in Abschnitt 1 beschriebenen Informationskategorien verwenden.
Kommunizieren Sie mit Ihnen: um auf Ihre Kommentare und Fragen zu antworten und Kundendienst zu leisten, um Nachrichten oder Mitteilungen im Zusammenhang mit den Funktionen und Merkmalen der Dienste (einschließlich E-Mail-, SMS- oder MMS-Textnachrichten) bereitzustellen, um Sie über unsere neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten Produkt- oder Serviceankündigungen oder -aktualisierungen, Softwareupdates, Sicherheitswarnungen und technische Hinweise, um Ihnen eine Bestätigung von Käufen, Rechnungen, Support- und Verwaltungsnachrichten oder Hinweise auf Änderungen unserer Geschäftsbedingungen oder Richtlinien zukommen zu lassen. Wir werden Ihre Kontaktinformationen verwenden, wenn wir mit Ihnen kommunizieren. Sofern dies für die Probleme relevant ist, über die wir Sie kontaktieren, können wir auch die anderen in Abschnitt 1 beschriebenen Informationskategorien verwenden.

Schützen Sie das Eigentum der Services und von Lablue: um missbräuchliche, betrügerische, böswillige oder potenziell illegale Aktivitäten aufzudecken und zu verhindern und um die Rechte, die Sicherheit oder das Eigentum von Lablue oder unseren Benutzern zu schützen, einschließlich der Durchsetzung oder Ausübung von Rechten in unseren Nutzungsbedingungen. Wir verwenden hauptsächlich Informationen darüber, wie Sie die Dienste nutzen, und Informationen, die von anderen bereitgestellt werden (z. B. Berichte von anderen Nutzern zu Ihrem Verhalten in Bezug auf die Dienste), obwohl wir möglicherweise andere in Abschnitt 1 beschriebene Kategorien von Informationen verwenden, sofern diese für diese relevant sind Zweck;
Werbeaktionen und Werbung: um mit Ihnen über Wettbewerbe, Werbeaktionen und Belohnungen, bevorstehende Veranstaltungen und andere Neuigkeiten zu Produkten und Dienstleistungen von Lablue und unseren ausgewählten Partnern zu kommunizieren und diese zu verwalten, die für Sie, Ihre Interessen und Ihre Nutzung der Dienstleistungen relevant sein können, einschließlich Marketing- und Werbekommunikation; und um Inhalte oder Werbung zu entwickeln, anzuzeigen und zu verfolgen, die für Sie auf unserer Website und anderen Websites relevant sein können, einschließlich der Bereitstellung unserer Werbung für Sie, wenn Sie andere Websites besuchen. Zu diesem Zweck können wir alle in Abschnitt 1 beschriebenen Kategorien von Informationen verwenden. Wir verwenden Ihre Kontaktinformationen für die direkte Kommunikation mit Ihnen. Informationen zu Ihren Marketing- und Werbemöglichkeiten finden Sie im Abschnitt „Marketingoptionen“ weiter unten. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien für Marketing- und Werbezwecke finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.
Geografische oder GPS-basierte Dienste: Zusätzlich zu den oben beschriebenen Verwendungszwecken werden Funktionen der Dienste bereitgestellt, die für Sie und Ihren geografischen Standort relevant sein können, oder GPS-Informationen, z. B. Dienste, die über unsere mobilen Apps bereitgestellt werden und die Benutzern möglicherweise die Anzeige ermöglichen Weitere Informationen über einander, z. B. häufig besuchte oder gesehene Restaurants oder Sehenswürdigkeiten; Sie sollten immer die standortbezogenen Einstellungen sowohl auf Ihrem Gerät als auch auf den Diensten überprüfen, um solche Dienste zu verwalten.
Andere Funktionen ausführen, die Ihnen zum Zeitpunkt der Abholung möglicherweise anderweitig beschrieben oder von Ihnen in Bezug auf unsere Services oder andere von Lablue angebotene Produkte oder Services aktiviert wurden; und
Verknüpfen oder kombinieren Sie Informationen über Sie mit anderen Informationen, die wir von Dritten erhalten, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen einen besseren Service zu bieten.

3. Weitergabe persönlicher Informationen an Dritte

Mit unseren Diensten können Sie Informationen über sich mit anderen Personen und anderen Unternehmen teilen, einschließlich anderer Benutzer und potenzieller Benutzer der Dienste oder anderer Produkte oder Dienste, die von Lablue und Partnerunternehmen sowie Social Networking-Sites von Drittanbietern angeboten werden. Berücksichtigen Sie Ihre Privatsphäre und Ihre persönliche Sicherheit, wenn Sie Ihre Informationen an Dritte weitergeben, einschließlich der Informationen, die Sie über Ihr Profil weitergeben, da Profile grundlegende Informationen enthalten, die bei der Registrierung bereitgestellt wurden, Informationen, die über eine Website für soziale Netzwerke bereitgestellt wurden, und möglicherweise andere von Ihnen oder von Ihnen hinzugefügte Informationen Ihre Freunde (zum Beispiel Ihre Religion, ethnische Zugehörigkeit und körperlichen Merkmale) sowie Informationen zu Ihrer Nutzung des Dienstes (zum Beispiel, ob Sie kürzlich bei Lablue property angemeldet waren).

Informationen in Ihrem Profil können von anderen Benutzern oder Besuchern unserer Dienste, unserer Partnerdienste, angezeigt werden. Sie können auch über die öffentliche Suche oder auf Websites von Drittanbietern, die Sie verwenden, angezeigt werden. Wir haben keinen Einfluss darauf, wer die Informationen liest, die Sie weitergeben, oder was andere mit diesen Informationen machen. Daher empfehlen wir Ihnen, Ihre persönlichen Daten mit Diskretion und Vorsicht zu behandeln. Wenn Sie Informationen über andere Personen weitergeben, berücksichtigen Sie bitte deren Sicherheit und Datenschutz und holen Sie deren Zustimmung für diese Weitergabe ein.

Mit anderen Dating Partner Services

Lablue ist Teil eines Dating-Netzwerks mit ähnlichen Diensten. Dies schließt andere Unternehmen wie Mingle LTD, Ignite Technology LLC und Innovation Consulting Inc. ein.

Wir teilen Ihre Informationen mit anderen Partnerunternehmen, um Ihnen in zweierlei Hinsicht Vorteile zu verschaffen:

Damit andere Partnerunternehmen uns bei der Verarbeitung Ihrer Daten als Dienstleister nach unseren Anweisungen und in unserem Namen unterstützen. Die Unterstützung durch andere Partnerunternehmen kann technische Verarbeitungsvorgänge umfassen, z. B. Hosting und Wartung von Daten, Kundenbetreuung, Marketing und gezielte Werbung, Unterstützung bei der Finanzierung und Buchhaltung, ein besseres Verständnis der Nutzung unseres Dienstes sowie das Verhalten der Benutzer zur Verbesserung unseres Dienstes und zur Sicherung unseres Daten und Systeme und Bekämpfung von Spam, Missbrauch, Betrug, Verstößen und anderen Verstößen.
Um Ihre Chancen zu verbessern, wichtige Verbindungen zu anderen aufzubauen, machen wir Sie möglicherweise bei anderen Partnerdiensten sichtbar oder ermöglichen Ihnen, von plattformübergreifenden Funktionen zu profitieren. Wir werden selbstverständlich die geltenden Gesetze einhalten und Sie gegebenenfalls über solche Gelegenheiten informieren und Ihnen gestatten, zuzustimmen oder zu verweigern.

Darüber hinaus können wir Informationen wie folgt an Dritte weitergeben:

Mit Drittanbietern, Beratern, Werbepartnern und anderen Dienstleistern, die Dienstleistungen für uns erbringen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, gezielte Werbung identifizieren und liefern, Betrugserkennungsdienste erbringen, Zahlungen verarbeiten, Chargeback-Repräsentationsdienste erbringen oder Bereitstellung von Analyse- oder Attributionsdiensten;
Mit unseren Geschäftspartnern, die Ihnen gemeinsam mit uns einen Service anbieten, zum Beispiel bei der Durchführung eines Wettbewerbs oder einer Promotion; Freigabe der Benutzerdatenbank für mehr mögliche Übereinstimmungen
Mit Ihrer Zustimmung (zum Beispiel, wenn Sie zustimmen, dass wir Ihre Daten für eigene und unabhängige Direktmarketingzwecke Dritter an Dritte weitergeben, vorbehaltlich der gesonderten Datenschutzrichtlinie);
Im Zusammenhang mit Unternehmenstransaktionen wie Verschmelzung, Verkauf von Vermögenswerten oder Anteilen, Umstrukturierung, Finanzierung, Kontrollwechsel oder Erwerb des gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts durch ein anderes Unternehmen oder einen Dritten oder im Falle einer Insolvenz, Auflösung, Veräußerung oder damit verbundene oder ähnliche Verfahren; und
Um nach unserem Ermessen (i) geltende Gesetze, Vorschriften, Vorladungen / Gerichtsbeschlüsse, Gerichtsverfahren oder andere behördliche Aufforderungen zu erfüllen, (ii) unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese, (iii) zu untersuchen und uns gegen Ansprüche oder Vorwürfe Dritter zu verteidigen, (iv) die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Lablue, seiner Nutzer oder der Öffentlichkeit nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen zu schützen und (v) Straftaten aufzudecken, zu verhindern oder auf andere Weise zu bekämpfen ( einschließlich Betrug oder Stalking), Sicherheits- oder technische Probleme.

Wir können auch Informationen mit anderen teilen, die keine persönlichen Informationen sind oder die in aggregierter oder anonymer Form vorliegen, die Sie nicht direkt als Person identifizieren oder die in gehashter, nicht von Menschen lesbarer Form bereitgestellt werden.

Ungeachtet anderer Bestimmungen arbeiten wir mit Dritten zusammen, die Informationen über verschiedene Kanäle sammeln, einschließlich Offline- und Online-Informationen, um Ihnen relevantere Werbung zu liefern. Unsere Partner können ein Cookie auf Ihrem Computer, Gerät oder direkt in unseren E-Mails / Mitteilungen platzieren oder erkennen und wir können personenbezogene Daten mit ihnen teilen, wenn Sie uns solche Informationen übermittelt haben, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, oder Geräte-ID. Unsere Partner können die nicht personenbezogenen Daten, die wir mit ihnen teilen, mit dem Cookie verknüpfen, das in Ihrem Browser oder Gerät gespeichert ist, und sie können Informationen wie Ihre IP-Adresse, Browser- oder Betriebssystemtyp und -version sowie demografische Informationen oder Informationen von abgeleitetem Interesse sammeln. Unsere Partner verwenden diese Informationen, um Sie über verschiedene Kanäle und Plattformen hinweg für Werbe-, Analyse-, Zuordnungs- und Berichtszwecke wiederzuerkennen. Beispielsweise können unsere Partner Ihnen in Ihrem Webbrowser eine Anzeige aufgrund eines Kaufs in einem physischen Einzelhandelsgeschäft liefern oder Ihnen eine personalisierte Marketing-E-Mail senden, die auf der Tatsache basiert, dass Sie eine bestimmte Website besucht haben. Weitere Informationen zu interessenbezogener Werbung im Allgemeinen und zum Deaktivieren finden Sie unter http://www.aboutads.info/choices. Informationen zum Deaktivieren der Verwendung Ihrer Mobilgeräte-ID für gezielte Werbung finden Sie unter http://www.aboutads.info/appchoices.

Beachten Sie, dass der Begriff „Dritte“ keine Unternehmen umfasst, die zur selben Unternehmensgruppe gehören wie Lablue, zu der auch unsere Tochterunternehmen (dh jede Organisation, die wir besitzen oder kontrollieren) oder unsere oberste Holdinggesellschaft (dh jede Organisation, die Eigentümer von oder ist) gehören beherrscht uns) und alle Tochterunternehmen, die unsere Holding besitzt. Sofern nicht anders angegeben, verwenden diese Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten auf die gleiche Weise, wie wir dies im Rahmen dieser Richtlinie tun können.

4. MARKETING-WAHLEN

Kommunikation von uns. Wenn Sie sich für unsere Dienste registrieren, stimmen Sie zu, E-Mail-Nachrichten von uns zu erhalten. Sie können den Empfang bestimmter Nachrichten von uns deaktivieren, indem Sie die Seite “Einstellungen” Ihres Kontos besuchen oder auf den Link “Abbestellen” oder “Deaktivieren” in diesen E-Mail-Mitteilungen von Lablue klicken. Beachten Sie, dass Sie keine nicht werblichen Nachrichten bezüglich Ihres Kontos abbestellen oder ablehnen dürfen, wie z. B. technische Mitteilungen oder Kaufbestätigungen oder unsere laufenden Geschäftsaktivitäten, um die Dienste für Sie bereitzustellen. Wenn Sie dem Empfang von SMS- oder MMS-Textnachrichten zustimmen, können wir mit Ihnen über Text kommunizieren.

Online-Werbung und Tracking. Zusätzlich zu den oben beschriebenen Werbepraktiken können wir Drittanbieter-Werbenetzwerke oder ähnliche Drittanbieter-Partner verwenden, freigeben oder zulassen, um Informationen über Ihre Browsing- und Nutzungsaktivitäten im Laufe der Zeit und über Websites und Anwendungen hinweg zu sammeln, wenn Sie unsere Websites oder Dienste nutzen. In der Regel werden diese Informationen über Cookies, Pixel oder ähnliche Technologien erfasst, die das von Ihnen verwendete Gerät erkennen und Informationen erfassen, einschließlich gehashter Daten, Click-Stream-Informationen, Browsing- und Nutzungsaktivitäten in unseren Diensten sowie in anderen Anwendungen und Websites im Internet und im Browser Typ, Uhrzeit und Datum, an dem Sie die Site besucht haben, sowie weitere Informationen. Diese Informationen werden in der Regel verwendet, um gezielte Anzeigen auf oder über unsere Services oder andere von Lablue angebotene Produkte oder Services zu schalten, gezielte Anzeigen für unsere Benutzer oder Website-Besucher auf anderen Websites oder Apps, einschließlich auf Facebook, zu schalten und den Erfolg unserer zu analysieren Marketingkampagnen. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Werbe- und Tracking-Funktionen auf Ihrem Mobilgerät einschränken können.
Werbung von Dritten. Wir setzen Werbefirmen von Drittanbietern ein, um Anzeigen zu schalten und Informationen zu sammeln, wenn Benutzer unsere Website besuchen. Diese Unternehmen können Informationen (einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) über Ihre Besuche auf dieser und anderen Websites verwenden, um auf unserer Website, auf anderen Websites und in anderen Medien Werbung für Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie von Interesse sind Sie. Wenn Sie weitere Informationen zu dieser Vorgehensweise benötigen und wissen möchten, ob diese Informationen nicht von diesen Unternehmen verwendet werden, besuchen Sie http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp

5. ZUGRIFF AUF IHRE INFORMATIONEN

Die meisten persönlichen Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, sind entweder direkt über die Anzeige Ihres Kontos und den Rückblick auf Ihre Aktivitäten oder über die Websites für soziale Netzwerke verfügbar, die Sie mit den Diensten verbunden haben. Sie können auf bestimmte Informationen zugreifen und diese ändern, indem Sie die Abschnitte “Profil bearbeiten” und “Einstellungen” Ihres Kontos aufrufen. Sie können uns auch kontaktieren, um Hilfe zu erhalten. Verwenden Sie dazu die nachstehenden Informationen, wenn Sie auf Ihre Kontodaten zugreifen, diese entfernen oder deaktivieren möchten. Trotzdem behält sich Lablue ausdrücklich das Recht vor, Informationen oder andere Daten zu pflegen und zu speichern, wenn Lablue nach eigenem Ermessen der Ansicht ist, dass solche Maßnahmen erforderlich sind, um gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen nachzukommen oder um kriminelle oder sonstige rechtswidrige Handlungen aufzudecken oder zu verhindern wenn Lablue einen berechtigten Geschäftsgrund hat, z. B. das Einziehen geschuldeter Beträge, die Beilegung von Streitigkeiten, die Pflege automatisierter Backups, Analysezwecke, die Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen oder die Aufrechterhaltung der Integrität.

Bitte beachten Sie, dass wenn Sie Informationen in Ihrem Konto ändern oder auf andere Weise den Empfang bestimmter Mitteilungen ablehnen, dies nur zukünftige Aktivitäten oder Mitteilungen von uns betrifft. Wenn wir Ihre Informationen bereits an Dritte weitergegeben haben, bevor Sie Ihre Einstellungen geändert oder Ihre Informationen aktualisiert haben, müssen Sie Ihre Einstellungen möglicherweise direkt bei diesem Dritten ändern.

6. ÜBERTRAGUNG UND SICHERHEIT VON INFORMATIONEN

Die persönlichen Daten, die wir von Ihnen sammeln, werden möglicherweise in die Vereinigten Staaten von Amerika und in andere Länder übertragen und dort gespeichert. Wenn Sie sich in der Europäischen Union oder in einer anderen Region befinden, deren Gesetze zur Datenerfassung und -nutzung von den US-Gesetzen abweichen können, beachten Sie bitte, dass wir möglicherweise Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, in ein Land und in eine Gerichtsbarkeit übertragen, die nicht denselben Datenschutz haben Sie erklären sich mit der Weitergabe von Informationen in die USA oder in ein anderes Land einverstanden, in dem Lablue oder seine Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen oder Dienstleister Einrichtungen unterhalten, sowie mit der Verwendung und Weitergabe von Informationen über Sie, wie in diesem Datenschutz beschrieben Politik. Lablue ergreift angemessene Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten, um Verlust, Missbrauch und unbefugten Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu verhindern und diese gemäß dieser Richtlinie zu behandeln. Keine elektronische Übermittlung oder Speicherung ist jedoch zu 100% sicher. Daher können wir keine absolute Sicherheit garantieren. Wir bitten Sie dringend, Ihre persönlichen Daten (einschließlich Ihres Kontopassworts) zu schützen. Informationen zum Schutz vor Identitätsdiebstahl finden Sie auf der Website der US-amerikanischen Federal Trade Commission unter http://www.ftc.gov/bcp/menus/consumer/data.shtm.

7. ALTERSBESCHRÄNKUNGEN

Obwohl unsere Objekte eine allgemeine Zielgruppenseite sind, beschränken wir die Nutzung unserer Dienste auf Personen ab 18 Jahren. Personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren werden von uns nicht absichtlich erfasst oder gespeichert. Wenn Sie erfahren, dass personenbezogene Daten einer Person unter 13 Jahren an uns übermittelt wurden, setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung.
8. LINKS ZU WEBSITES VON DRITTANBIETERN

Die Dienste können von Zeit zu Zeit Links zu und von Websites Dritter in unseren Partnernetzwerken, Werbetreibenden, Partnerhändlern, Einzelhändlern oder verbundenen Unternehmen enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass für diese Websites eigene Datenschutzrichtlinien gelten und wir keine Verantwortung oder Haftung für deren Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie immer die Datenschutzrichtlinien, die für Websites Dritter gelten, bevor Sie Informationen an die Website senden.
9. BETRUGSBEKÄMPFUNGSDIENSTLEISTUNGEN

Wir können Ihre persönlichen Daten, einschließlich Ihrer Zahlungstransaktionen und Aktivitäten im Rahmen der Lablue Services, zu Sicherheits- und Betrugspräventionszwecken an Dritte weitergeben.
10. KEINE RECHTE DRITTER

Diese Richtlinie schafft keine Rechte, die von Dritten durchsetzbar sind, oder erfordert die Offenlegung persönlicher Informationen in Bezug auf Benutzer des Dienstes.
11. KONTAKTIEREN SIE Lablue

Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, wenden Sie sich bitte an legal@Lablue.com oder schreiben Sie an: Lablue LLC, Attn: Privacy Matters, 340 S LEMON AVE # 1960, WALNUT, CA 91789
12. SPRACHE DER POLITIK

Die Sprache dieser Richtlinie ist Englisch. Wenn Lablue eine Übersetzung der englischen Version dieser Richtlinie bereitgestellt hat, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Übersetzung nur zu Ihrer Bequemlichkeit bereitgestellt wird und dass die englische Sprachversion dieser Richtlinie Ihre Beziehung zu Lablue regelt. Besteht ein Widerspruch zwischen der englischen Sprachversion dieser Richtlinie und einer Übersetzung, hat die englische Sprachversion Vorrang.